Bilder - IVB

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bilder

Am 13.07.2017 spendet die Familie Katarahia (Hotel  Rössel in Bad Bergzabern) als „Überlebenshilfe“ für unsere Bienen, jeweils 10 Bienenbäumchen an den Imkerverein 1858 Bad Bergzabern.
Die Jungimker arbeiten in Kleingruppen am Lehrbienenstand und führen am 11. Mai 2017 die Schwarmkontrolle durch.
Beim Einführungstag zur Jungimker-Begleitung am 25. März 2017 haben zahlreiche Jungimker teilgenommen.
Beim Arbeitseinsatz am Samstag 4. Februar 2017 wurden die Freistände für den zukünftigen Lehrbienenstand mit einem Dach versehen und an Ort und Stelle verankert.
Am 4. Dezember 2016 überreichte Günter Brendel den Vetreterinnen der Seniorenresidenz Frau Schäfer und der Bad Bergzabener Tafel Frau David eine Honigspende aus dem diesjährig prämierten Honig.
Am 20. November 2016 wurden die Freistände für den Lehrbienenstand, mit Hilfe von Günter Brendel und Peter Fuchsjäger, von Oberotterbach nach Bad Bergzabern umgesiedelt.
An der diesjährigen Honigprämierung am 5. November 2016 erreichten Gustav Geiger und Enkel Jonas Uebel aus Heuchelheim 6 von insgesamt 14 Goldmedaillen.
Am 22. Oktober 2016 besuchte eine Delegation des Imkervereins die Berufsimkertag in Donaueschingen.
Am 8. Oktober 2016 waren einige Mitglieder anwesend beim Vortrag "Mythos Bienensterben" von Dr. Anton Safer in Bechtheim. Indizien und Ursachen von Völkerverlusten, insb. der Einfluss von Neonikotinoiden, wurden präsentiert. Es wurde über Lösungsansätze diskutiert.
Am 9. Juni 2016 war Herr Hans-Jürgen Heilemenn zu Gast für eine Schulung zum Thema "Eigener Wachskreislauf".
Am 14. Juli 2016 besuchte uns Herr Jens Stibig. Zum Thema "Erfolgreich zur Honigprämierung" erläuterte er das DIB-Prüfungschema.
Am 21. April 2016 unterstützte der Imkerverein die Aktion des SWR „Bienenparadies, blühender Südwesten“ am Marktplatz in Bad Bergzabern. Die Grundschüler der Imker-AG besuchen den Infostand.
Am 14. April 2016 wurde ein neuer Vorstand gewählt (von links nach rechts): Gerhard Hoffmann (Beisitzer), Evelyne Mandery (1. Vorsitzende), Hans-Jürgen Bastian (Beisitzer), Patrick Schlindwein (Schriftführer), Martina Becht (Rechnerin), Günter Brendel (2. Vorsitzender), Herr Heilemann (Gast) und Gustav Geiger (Beisitzer).
Am 12. März 2016 besuchten Mitglieder unseres Vereins die Bienenweide-Tagung beim Verband. Unter anderem referierte Thomas Kaiser ausführlich über die Pflanze "Leindotter".
Am 12. August 2008 feierte der Imkerein 1858 Bad Bergzabern sein 150. Jubiläum (von links nach rechts): H. Hülswitt (Stadt Bad Bergzabern), Dr. Matthias Frey (Vors. IRP), Landrätin Theresia Riedmaier, Matthias Albrecht (Sparkassendirektor), Hermann Bohrer (Verbandsbürgermeister), Werner Weis (1. Vors. des IV) und Gerhard Hoffmann (2. Vors. und Honigobmann des IV)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü